FAQ

Wobei benötigst du Hilfe?

Library Sync
  • Als ich versucht habe, Tracks über Cloud Library Sync herunterzuladen, wurde die Meldung „Download Error: Unable to download some tracks because no file was found.“ angezeigt.

    In den folgenden Situationen werden Download-Fehler angezeigt:

    • In Dropbox sind keine Tracks vorhanden.
    • In Google Drive sind Tracks vorhanden, die von rekordbox for iOS nicht unterstützt werden.

     

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-54744

  • Kann Cloud Library Sync Tracks herunterladen, die in Google Drive hochgeladen wurden?

    Nein, das ist nicht möglich.

    rekordbox for Mac/Windows kann Tracks zu Google Drive hochladen und sie von dort herunterladen.

     

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-54802

  • Was ist Library Sync?

    Mit Library Sync können Sie Tracks für DJ-Auftritte mit der gleichen Bibliothek auf unterschiedlichen Geräten vorbereiten, die unter dem gleichen Pioneer DJ-Benutzerkonto angemeldet sind.

    Es gibt zwei Arten von Library Sync: Mobile Library Sync und Cloud Library Sync.

    Unter den folgenden Links erfahren Sie mehr.

    Mobile Library Sync: hier.

    Cloud Library Sync: hier.

    Sie können Library Sync mit rekordbox for Mac/Windows (ver. 6) und rekordbox for iOS/Android (ver. 3) verwenden.

     

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-q100033

  • Was ist Mobile Library Sync?

    Mit Mobile Library Sync können Sie Ihre rekordbox-Bibliothek synchronisieren, wenn Ihre Computer und Mobilgeräte mit dem gleichen WLAN verbunden sind.
    So können Sie nahtlos Tracks für DJ-Auftritt vorbereiten. Zum Beispiel können Sie Ihren Computer zu Hause verwenden und unterwegs ein Mobilgerät.

    Klicken Sie hier, um sich die Videoanleitung zu Mobile Library Sync anzusehen.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-q100035

  • Was ist Cloud Library Sync?

    Mit Cloud Library Sync können Sie Ihre Bibliothek in der Cloud mit den Bibliotheken auf Ihren Computern und Mobilgeräten synchronisieren.

    Laden Sie Tracks und Videos in die Cloud hoch. Dann können Sie sie auch auf anderen Geräten abspielen.

    Zum Beispiel können Sie nahtlos die gleiche Bibliothek auf dem Computer verwenden, den Sie zum Produzieren von Musik verwenden, und auf dem Laptop, das Sie für DJ-Auftritte verwenden. Sie können außerdem Tracks für DJ-Auftritte mit einem Mobilgerät vorbreiten, wenn Sie unterwegs sind.

    Dies sind die Unterschiede, abhängig von dem Plan, für den Sie sich entscheiden.

    • Free-Plan und Core-Plan

    Sie können bis zu 10 Tracks hochladen und synchronisieren, die zu [Trial playlist - Cloud Library Sync] hinzugefügt werden können. Hierbei handelt es sich um eine Wiedergabeliste für die Synchronisierung.

    Bitte beachten: Es wird nicht die gesamte Bibliothek synchronisiert.

    • Creative-Plan

    Die gesamte Bibliothek wird synchronisiert.

    Sie können einzelne Wiedergabelisten und Tracks auswählen und diese dann in die Cloud hochladen.

    Dies hängt von dem Dropbox plan ab, den Sie für die Speicherkapazität beim Hochladen von Dateien verwenden.

    • Professional-Plan

    Die gesamte Bibliothek wird synchronisiert.

    Sie können entweder einzelne Wiedergabelisten und Tracks für den Upload in die Cloud auswählen oder alle Ihre Dateien automatisch hochladen.

    Sie können auch automatisch bis zu 5 TB an Dateien in Ihr Dropbox-Konto hochladen.

    • Cloud Option

    Die gesamte Bibliothek kann synchronisiert werden, wenn Sie die Cloud Option zum Free-Plan, Core-Plan oder Creative-Plan hinzufügen.

    Sie können eine Auswahl nach Wiedergabeliste oder Track vornehmen und sie in die Cloud hochladen.

    Sie können auch automatisch bis zu 1 TB an Dateien in Ihr Dropbox-Konto hochladen.

    Um weitere Informationen zu erhalten, sehen Sie sich das Anleitungsvideo zu Cloud Library Sync an: Klicken Sie hier.

     

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-q100034

  • Wie kann ich die Funktion Cloud Library Sync nutzen?

    Um die Funktion Cloud Library Sync zu verwenden, benötigen Sie Folgendes.

    • Starten Sie ein Abonnement für einen Creative, Professional-Plan- oder Cloud Option.
    • Ein Dropbox-Konto, bei dem Sie angemeldet sind.

    Beachten Sie die Cloud Library Sync Operation Guide auf der Anleitungen-Seite, um sich über die Verwendung von Cloud Library Sync zu informieren.

     

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-3692

  • Was ist [Trial playlist – Cloud Library Sync]?

    [Trial playlist - Cloud Library Sync] ist eine spezielle Wiedergabeliste für die Synchronisierung, die für die Free- und Core-Pläne verfügbar ist.

    Sie wird automatisch erstellt, wenn Sie mit der Verwendung von Cloud Library Sync beginnen.

    Sie können bis zu 10 Tracks zur [Trial playlist - Cloud Library Sync] hinzufügen. Wenn Sie einen Track hinzufügen, wird dieser automatisch in den Cloud-Speicher hochgeladen.

     

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-q100036

  • Was ist Auto-Upload Sammlung?

    Wenn Sie die Funktion „Auto-Upload Sammlung“ aktivieren, werden alle Dateien in Ihrer Sammlung automatisch über die Funktion Cloud Library Sync in die Cloud hochgeladen.
    Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie den Professional-Plan oder die Cloud Option abonnieren.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-q100003

  • Was ist Auto-Upload für eine Wiedergabeliste?

    Wenn Sie Auto-Upload für eine Wiedergabeliste aktivieren, werden alle Dateien in der Wiedergabeliste mit Cloud Library Sync automatisch in die Cloud hochgeladen.
    Die Auto-Upload-Einstellungen für eine Wiedergabeliste können für jede Wiedergabeliste festgelegt werden.
    Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie den Professional-, Creative-Plan oder die Cloud-Option abonnieren.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-q100004

  • Meine Bibliothek wird zwischen Computern und Mobilgeräten nicht synchronisiert.

    Prüfen Sie, ob folgende Punkte zutreffen:
    - Die Geräte sind bei unterschiedlichen AlphaTheta-Konten angemeldet.
    Verwenden Sie auf allen Ihren Geräten das gleiche AlphaTheta-Konto.
    Sie können wie folgt prüfen, welches AlphaTheta-Konto Sie auf dem jeweiligen Gerät verwenden:
    rekordbox for Mac/Windows: MY PAGE
    rekordbox for iOS: [Einstellungen] > [Kontoinformationen]

    - Cloud Library Sync ist deaktiviert.
    rekordbox for Mac/Windows: Öffnen Sie auf MY PAGE die Registerkarte [LIBRARY SYNC] und aktivieren Sie [Bibliothek mit einem anderen Gerät synchronisieren].
    rekordbox for iOS: Öffnen Sie [Einstellungen] > [Kontoinformationen] und aktivieren Sie [Cloud Library Sync].

    - Sie verwenden den Modus LINK EXPORT.
    Bibliotheken können nicht synchronisiert werden, wenn Sie den Modus LINK EXPORT verwenden.
    Wenn Sie den Modus LINK EXPORT aufheben, werden die Bibliotheken wieder synchronisiert.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-3703

  • Ich möchte das Dropbox-Konto wechseln, das ich für rekordbox verwende. Was sollte ich tun?

    Hier können Sie Ihr Dropbox-Konto wechseln:
    rekordbox for Mac/Windows: Registerkarte [CLOUD] auf My Page
    rekordbox for iOS/Android: [Einstellungen] > [Kontoinformationen] > [Cloud-Speicherdienste]

    Wenn Sie das Dropbox-Konto wechseln, werden die Änderungen auf allen Versionen von rekordbox for Mac/Windows/iOS/Android übernommen, die mit dem gleichen AlphaTheta-Konto angemeldet sind.
    Beachten Sie, dass Sie keine Tracks aus dem Cloud-Speicher des vorherigen Dropbox-Kontos wiedergeben können, da sie aus dem lokalen Dropbox-Ordner gelöscht werden.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-3713

  • Wenn Auto Upload aktiviert ist, werden einige der Tracks in einigen meiner Wiedergabelisten nicht in die Cloud hochgeladen.

    Wenn sich die Tracks in Ihrer Wiedergabeliste nicht auf dem PC/Mac oder Mobilgerät befinden, das Sie verwenden, werden sie nicht in die Cloud hochgeladen.
    Stattdessen werden die Tracks von dem PC/Mac oder Mobilgerät hochgeladen, auf dem sie gespeichert sind.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-12381

  • Auto Upload ist nicht aktiviert, obwohl die Funktion in einer Wiedergabeliste auf einem anderen PC/Mac/Mobilgerät aktiviert ist.

    Wenn Ihre rekordbox-Version keinen Auto-Upload unterstützt, wird diese Funktion nicht aktiviert und die Wiedergabeliste funktioniert wie normal.
    Aktualisieren Sie rekordbox for iOS auf die aktuelle Version, um Auto-Upload zu aktivieren.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-12432

  • Muss ich die Dropbox-App installieren, um Cloud Library Sync in rekordbox for iOS zu verwenden?

    Sie müssen die Dropbox-App nicht installieren, um es mit rekordbox for iOS zu verwenden.
    rekordbox for Mac/Windows macht allerdings die Installation der Dropbox-Desktop-Anwendung erforderlich.

    https://rekordbox.com/de/support/faq/library-sync-mobile/#faq-12787