Information

macOS Mojave 10.14 compatibility

A new version of the Apple’s macOS, 10.14 Mojave, is about to be released.
We are currently researching compatibility of macOS Mojave 10.14 with rekordbox and all of our hardware.
We will finish our initial research by the end of October 2018 and will post updates on our progress when we know more.
Please refrain from updating to macOS 10.14 Mojave for the time being.

rekordbox ver.5.4.0 has been released

V5.4.0 Hinweise

[NEU]
-Neues kompatibles Gerät: XDJ-RR.
-Traffic Light-Funktion (“Ampel”), um im Browser Tonarten zu kennzeichen, die harmonisch zum geladenen Track passen.
-Library Protection-Funktion, mit der sich das Bearbeiten von Tracks und Playlisten einschränken lässt.

[VERBESSERT]
-Neue Funktion, um einen HOT CUE LOOP als aktiven Loop zu setzen (nur im PERFORMANCE-Modus).
-Neue Option, mit der sich Tracks aus einer Tag-Liste löschen lassen, während sie geladen sind.
-Neue Option, mit der sich alle Tracks in einer Tag-Liste beim Beenden des Programms löschen lassen.
-Neue Option, mit der sich die Farbkennung abgespielter Tracks zurücksetzen lässt.
-Der Suchfilter ist blau umrandet, wenn er aktiv ist.
-Das Raster kann eingestellt werden, ohne an der Position “1.1Bars” zu driften.
-Tastaturkürzel für “Undo track load”, “Locate track loaded on deck” und “DVS - Reset the synced tempo”.

[BEHOBEN]
-Absturz beim Laden von Tracks.
-Absturzgefahr beim Programmstart.
-Ein angeschlossenes Gerät ließ sich nicht entfernen, nachdem eine Trackvorschau darauf ausgeführt wurde.
-Das Backup schlug fehl, wenn die Musiksammlung bestimmte Tracks enthielt.
-Zeilweise schlugen Aufnahmen fehl, wenn die Aufnahmedauer mehr als 3 Stunden betrug.
-“iTunes-Wiedergabelisten synchronisieren” ließ sich im SYNC MANAGER manchmal nicht auswählen.
-Verbundene Tracks wurden nicht angezeigt, wenn der XDJ-RX/XDJ-RX2 per Pro DJ Link als Master-Player angeschlossen war.
-Manchmal stimmte dei Abspielposition nicht, wenn die Vorschau-Wavefrom angeklickt wurde.
-Manchmal erschien eine falsche Farbe im Browserbereich.
-In der vergrößerten Ansicht der Waveform verschwand das LOOP-Overlay, wenn das Bildschirm-Layout im EXPORT-Modus bei aktiviertem HOT CUE LOOP umgeschaltet wurde.
-Verzerrte Bilder bei hoher Videoqualität.
-Anker-Informationen im MACRO EDITOR waren teilweise inkorrekt.
-“Diese Spalte automatisch anpassen/Alle Spalten automatisch anpassen” im Browserbereich funktionierte nicht korrekt.
-Bei Verwendung des DDJ-XP1 konnte manchmal nicht vom internen Modus in den relativen Modus geschaltet werden.
-Crashgefahrt bei Verwendung des DDJ-SZ.
-Die Farbe für RELEASE FX ECHO in PAD FX ließ sich nicht individuell einstellen.

-Verbesserte Stabilität und Behebung kleinerer Fehler.

Important news for DDJ-1000 users

We identified an issue causing audio to skip or drop out when Beat FX are applied to some channels such as Mic and Master.
Please update the DDJ-1000 firmware to ver. 1.05 or later and rekordbox to ver. 5.3.0 or later.

Information about driver install issue on macOS High Sierra 10.13.

 macOS High Sierra 10.13 introduces a new security feature that requires user approval after installing pioneer DJ ‘s driver software. Please operate according to this document.

Pioneer DJ Account launches

To make it easier to access and manage all of our services and manage your account,we’ve merged all things Pioneer DJ into one account. You can now access and manage your rekordbox, Kuvo and Forum account as well as register to stay up to date with all the latest news and offers.

Log into your account on pioneerdj.com, rekordbox.com and kuvo.com as well as from within the rekordbox software on PC/Mac and the Kuvo application.

To log in use the same email address and password you’ve used in the past to access rekordbox and Kuvo, registered forum users can use the same email address but will have to set a new password.

Terms of use updated
 The terms of use has been updated upon the Pioneer DJ Account launch. Please see the latest terms of use here.
FAQ
 Please see the FAQ's here.